StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kisha

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Kisha   Do 14 Okt 2010, 16:38

-KISHA-


-Weiter, immer weiter, wohin auch immer-




PERSÖNLICHES


Name: Kisha

Alter: 3 Jahre

Rasse: Australian Shepherd

Geschlecht: Hündin

Kastriert: Nein

Rudel:
Müll Diebe

AUFTRETEN

Schulterhöhe:
50 cm

Gewicht:
25 kg

Charakter:
Kisha ist eine sehr sanfte und liebevolle Hündin. Sie hasst Streitigkeiten und zieht sich bei Unruhe im Rudel gerne zurück. Sie hat ein eher scheues und zurückhaltendes Wesen. Sie ist gerne mit anderen Hunden zusammen, braucht jedoch ab und an auch Zeit für sich alleine. Sie ist nicht verwöhnt und frisst, was sie gerade irgendwo findet. Sie liebt Menschen und hat keine Angst vor ihnen, was sie so manches Mal in Schwierigkeiten bringt. Gegenüber anderen Hunden ist sie beim Kennenlernen zunächst ein wenig ängstlich, taut aber schnell auf, wenn sie merkt dass man ihr gegenüber nicht aggressiv ist. Mit Welpen kommt sie gut zurecht, zieht sich aber zurück, wenn diese ihr zu aufgedreht oder ruppig werden. Seit sie ihrer eigenen Welpen bekommen hat, fühlt sie sich aber doch mehr in ihrer Mutterrolle als dass sie die beiden allein lassen würde. Wenn man freundlich zu ihr ist, wird auch schonmal anhänglich und merkt nicht gleich, wenn sie jemanen nervt. Da sie aber nicht viel redet, ist das eher eine seltene Situation. Seit sie ihre Welpen hüten muss, hat sich auch ihre Schüchternheit eher gelegt, auch wenn sie sich meist selbstbewusster gibt, als sie sich eigentlich fühlt. Dennoch sollen ihre Kleinen sie nicht für schwach halten. Die tanzen ihr auch so schon genug auf der Nase herum.


Vorgeschichte:
Aufgewachsen ist sie bei sehr liebevollen Züchtern und wurde im Alter von 4 Monaten an ihre neue Familie verkauft. Wirklich glücklich geworden ist sie dort aber nie. Zwar hatten die Menschen, bei denen sie lebte, ein großes Haus mit einem riesigen Garten, doch sie durfte diesen nicht mal betreten. Ein kleiner Zwinger war ihr Zuhause, schließlich sollte die Hündin nicht die Blumen oder das Gemüse beschädigen, die da so reichlich im Garten wucherten. Zweimal am Tag gab es einen kurzen Spaziergang, am Wochenende fuhr man sogar manchmal in den Wald. Das waren dann auch die einzigen Tage, an denen sich die junge Aussiehündin wirklich austoben durfte. Da kam es dann auch schonmal vor, dass sie sobald die Leine ab war, auf und davon stürzte. Daraufhin gab es immer Ärger, doch das störte sie nicht wirklich. Doch bei einem dieser Ausflüge kam es zu unerwarteten... Nebenwirkungen. Normalerweise durfte sie nie von der Leine, wenn sie gerade "heiß" war, doch an dem Tag war sie allein mit dem Sohn der Familie unterwegs und dem war das Ganze eigentlich relativ egal. Er ließ Kisha von der Leine und unterhielt sich lieber mit seinen Freunden, als aufzupassen, was sein Hund trieb. Und einige Wochen später war es dann offiziell, Kisha war trächtig. Das passte ihrer Familie nun gar nicht. Wer wusste schon, wer der Vater der Welpen war und wie sollte man diese unerwünschten Anhängsel dann noch mit durchfüttern? So setzte man Kisha ins Auto und fuhr raus. Raus zur Müllhalde. Dort wurde dann die Leine vom Halsband abgemacht, genauso wie der Anhänger, den sie sonst immer getragen hatte. Das Auto fuhr davon und Kisha machte sich erstmal daran, die Müllhalde zu erkunden. Ihre Menschen würden schon wiederkommen. Das hatten sie schließlich immer getan...

UPDATE
Mittlerweile hate Kisha Welpen bekommen, davon 2 Rüden und eine Hündin. Leider starb einer der Rüden bereits kurz nach der Geburt. Ihre Tochter Arazoa und ihr Sohn Kiska erfreuen sich jedoch einer guten Gesundheit und machen mit ihren gerade mal 6 Wochen schon fleissig die Müllhalde unsicher. Kisha wirkt leicht überfordert, seit Trouble und Aida verschwunden sind und das "Rudel" von einem neuen Alpha regiert wird. Meist ist sie es, die neue Hunde auf der Müllhalde begrüßt da sie sich situationsbedingt am häufigsten dort aufhält. Dennoch maßt sie sich nicht an, einen höheren Rang im "Rudel" einzunehmen.


Anhängsel:
Ein dunkelblaues Halsband, was man durch ihr Fell aber meist nicht sieht. (Und zwei wuselige Welpen xD)

Abneigungen:
- Streit
- Eingesperrt sein
- Aggressive, grosse Hunde
- Regen und Kälte

Vorlieben:
+ Gutes Futter
+ Kuscheln
+ Rennen und Spielen
+ Sonnenschein und Wärme


Stärken
:
+ Sanft
+ Exzellente Läuferin
+ Nicht wählerisch

Schwächen:
- Naiv, was Menschen angeht
- Schüchtern
- Keine gute Kämpferin

Krankheiten:
Nein
OFF-PLAY


Inaktiv:
Ich play sie dann an den Rand. Wenn ich aufhöre, nehme ich den Chara ganz aus dem Play, weitergeben möchte ich sie nicht.

Copyrigt:
Für das Bild: http://images8.dhd24.com/33468768.jpg
Für den Avatar: http://www.australian-shepherd-welpen.de/Seiten/Bilder/Die_Eltern/syd.jpg


Zuletzt von Kisha am Sa 09 Apr 2011, 19:02 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kisha   Do 14 Okt 2010, 16:49

Also...
Der Charakterbogen sieht im Grunde ziemlich gut aus und ich habe auch nichts dagegen einzuwenden.
Nur wäre meine Frage dann: Was machst du wenn sie junge bekommt? Sollen die dann von irgendjemanden übernommen werden oder dann vom Rudel getrennt werden?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kisha   Do 14 Okt 2010, 16:59

Ich werde Spieler für sie suchen ^^ und wenn sich nicht für alle 3 jemand findet, sterben die anderen halt bei der Geburt
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kisha   Do 14 Okt 2010, 17:04

Ja das wäre okey, dann nehme ich mal deinen Charakter an.

A N G E N O M M E N!
Nach oben Nach unten
Yoda
Tollpatsch
avatar

Alter : 5 Sommer alt
Rasse : Rottweiler Mischling
Geschlecht : Rüde
Krankheiten : Keine

BeitragThema: Re: Kisha   Fr 06 Mai 2011, 17:41

Kisha? Könntest du bitte bei gelegenheit die neue Vorlage verwenden?^^

•••••••••••

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kisha   

Nach oben Nach unten
 
Kisha
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mülldiebe ::  :: Die Streuner :: Ehemalige-
Gehe zu: