StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Wakiza

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Wakiza    So 19 Feb 2012, 20:17






Wakiza - das Kind der Wildnis


• Name
Wakiza das bedeutet "verzweifelter Krieger".

• Titel
Kind der Wildnis...diesen Titel gab ich mir selber, weil ich die Namen meiner Menschen für mich nicht mochte...

• Alter
2 Monate und 3 Wochen

• Geschlecht
Ein großer böser Rüde!

• Rasse

Australien Shepard

C H A R A K T E R


• Charakter
Ich bin ein ziemlich aufgeweckter kleiner Bursche und ich liebe es zu spielen! Eigentlich bin ich überaus lieb und freundlich zu allen, aber natürlich bin ich besonders größeren/älteren Hunden gegenüber manchmal sehr scheu – ansonsten müssen sie schnell als Spielkameraden herhalten. Als großer starker Rüde habe ich keine Angst...außer vielleicht vor Gewittern. Ich mag es nicht laut, aber das würde ich niemals zugeben. Außerdem bin ich sehr verträumt, neugierig und verschmust.
Laufen und Dinge entdecken sind meine absoluten Lieblingsbeschäftigungen und ich bin auch manchmal ein kleiner Besserwisser und Angeber. Allerdings merke ich schnell mit wem ich spielen darf und wen ich lieber nicht frage.
Doch im Grunde muss man mich lieb haben!


• Vorlieben
Toben
Kuscheln
neue Dinge entdecken
Geschichten erzählt zu bekommen


• Abneigungen
Gewitter
eingesperrt sein
gemeine Hunde oder Katzen
Hundehütten


• Stärken
aufgeweckt
neugierig
guter Geruchssinn
unerschütterlicher Wille


• Schwächen
maßlose Selbstüberschätzung
naiv
unstillbarer Wissendurst (kann auch eine Schwäche sein)
würde niemals zugeben Angst zu haben


Ä U S S E R E S


• Aussehen
Vorab! Ich bin der schönste Australien Shepard Rüde überhaupt!
Ich bin noch ganz klein und habe ein flauschiges Fell; innerhalb meiner Rasse zählt man mich zum Ton braun. Ich habe vier weiße Socken, einen weißen Fleck auf dem Rücken, einen weißen Bauch und einen weißen Strich auf Schnauze und Stirn. Ansonsten bin ich dunkelbraun mit hellbraunen Akzenten an den Beinen und im Gesicht.
Ich habe richtig schöne Schlappohren und eine helle Schnauze. Meine Augen sind ganz blass grün; werden hoffentlich mal richtig schön grün.Ansonsten habe ich ein ganzes Maul voller spitzer kleiner Zähne und ziemlich breite Pfoten.


• Größe
38 cm - Endgröße: 55 cm

• Gewicht
ähm....8 KG - Endgewicht: 23 kg

• Besonderes
ein weißer Fleck auf dem Rücken


V O R G E S C H I C H T E


Ich weiß nicht, wo ich geboren wurde oder wer meine Mutter war, ob ich Geschwister habe oder anders. Das erste, was ich sah, als ich meine Augen öffnete waren meine Menschen. Eine vierköpfige Familie mit zwei Kindern, einem Mädchen und einem Jungen. Sie um hegten mich, fütterten mich und streichelten mich. Stundenlang spielten sie mit mir, bürsteten mein Fell und ich hatte viel Spaß mit ihnen. Sie drehten Videos von meinen ersten tapsigen Gehversuchen und niemals schimpfte irgendwer mit mir.
Doch das änderte sich schnell, als ich älter wurde und „erzogen“ werden sollte. Nun kamen sehr stark die verschiedenen Wesen meiner Menschen durch. Der Mann meinte, ich müsste scharf und dominant erzogen werden, damit ich es lerne. Seiner Meinung nach hatte ich draußen angekettet in meiner Hütte zu leben, aber dort war es kalt und einsam, außerdem war die Hütte undicht. Die Frau war der Meinung, dass man mich verwöhnen und ganz sanft behandeln müsste. Bei ihr durfte ich immer alles, sogar aufs Sofa um fernzusehen. Das Mädchen verkleidete mich andauernd und flocht mir Zöpfe oder band mir Schleifen ins Haar als wäre ich ein Mädchen!
Der Junge war aber am schlimmsten, der nahm mich immer an die Leine und fuhr mit seinem Fahrrad los. Ich musste die ganze Zeit hinterher rennen und zu Hause war ich dann todmüde, aber durfte nicht schlafen, weil sie meinten noch mit mir rausgehen zu müssen. Wenn meine Familie weg war und mich nicht mitnehmen konnten – so wie früher – sperrten sie mich oft in ein leeres Zimmer und ließen mich dort warten. Wenn ich dann die ganze Zeit nach ihnen gerufen hatte, bis ich mich schlussendlich immer unter der alten Kommode versteckt hatte, und sie nach Hause kamen, schimpften sie mich aus, weil ich angeblich zu laut gewesen bin. Auch, dass ich nicht ordentlich stubenrein wurde nervte meine Menschen und als es mir dann irgendwann mal zu viel wurde und ich keine Schleifen mehr haben wollte, knapste ich auch nach dem Mädchen. Das verziehen sie mir gerade noch, doch als ich dann nach dem Jungen schnappte, der mich die ganze Zeit mit seinem Rennauto jagte, da war es zu viel und sie brachten mich weg.
Nun bin ich ganz alleine.


O F F. P L A Y


• Inaktiv
Kurzzeitig: Mitschleifen
Längerfristig: Wenn sich jemand geeignetes findet weitergeben, sonst löschen.


• Bildquellen
http://view.stern.de/de/picture/1741268/Australian-Shepherd-Welpe-Studio-Fire%26Flames-Abby-Braun-510x510.jpg


Farbe: D2691E


Zuletzt von Wakiza am So 26 Feb 2012, 11:47 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Karim

avatar

Alter : 4 Monate
Rasse : Mischling
Geschlecht : Rüde

BeitragThema: Re: Wakiza    Di 21 Feb 2012, 13:46

Uhh, supi! – Ein Spielkamerad für Kari! <3 Hallo Wakiza und herzlich Willkommen bei den Mülldieben! Ich bin kein Mod und kann also nicht deren Aufgabe übernehmen. Was mir jedoch regelrecht ins Auge gesprungen ist, ist das Alter. Du schreibst, dass dein Welpe 8 Monate ist. Auf deinem Avatar ist der Welpe aber noch sehr jung! Als Beispiel hier hätte ich ‚Hund-Karim‘ mit 9 Monaten: Klick Das heißt entweder müsstest du dein Ava ändern, da dein Welpe mit 8 Monaten mehr ein Junghund ist. Oder aber du setzt das Alter runter. =)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wakiza    Di 21 Feb 2012, 18:32

Ok...kann ich machen, denn den Ava würde ich gerne behalten, der ist so knuffig.

Kannst du mir dann mal mit schätzen helfen? Bin schlecht in so was...sieht man wohl auch an Größe und Gewicht...
Nach oben Nach unten
Karim

avatar

Alter : 4 Monate
Rasse : Mischling
Geschlecht : Rüde

BeitragThema: Re: Wakiza    Di 21 Feb 2012, 18:50

Gerne! Ich hab gerade etwas nachgewühlt ihn Google und bin auf eine recht interessante Seite gestoßen … Ich würde ihn nach den Bilder zu urteilen auf 2 – 3 Monate setzen. Kannst dir da einfach was aussuchen. :3 Größe würde ich dann auf ca. 38cm und Gewicht auf 8kg machen. Zum Vergleich kannst du da auch die Bilder anschauen: Klick (Nach unten scrollen)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wakiza    Di 21 Feb 2012, 19:08

Danke!
Du bist ein echter Schatz!
Nach oben Nach unten
Danger
'cause life is dangerous
avatar

Alter : drei Jahre
Rasse : DSH-Harzerfuchs Mischling
Geschlecht : Rüde
Krankheiten : keine

BeitragThema: Re: Wakiza    Mi 22 Feb 2012, 12:46

Hey Wakiza-wuzi ;D
Wie ich sehe wurdest Du schon gut beraten^^ Aber ich bräuchte noch die Endgrösse und das Endgewicht im Stecki.
Ausserdem werden die Augen deines Ava-wuffis definitiv grün wenn er erwachsen ist da man bereits jetzt einen leichten grünen ton erkennen kann.
Hundewelpen die blaue Augen behalten, haben in diesem alter ganz klare, blaue Augen so wie Karim zum Beispiel.
Ansonsten gefällt mir dein Stecki recht gut ;D

•••••••••••

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wakiza    Mi 22 Feb 2012, 16:13

Herlichen Dank, ich werde mich darum kümmern!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wakiza    So 26 Feb 2012, 11:49

So!
Ich bin fertig!
Hoffe jetzt ist gut - sorry, dass es so lange gedauert hat, ich bin krank momentan!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wakiza    

Nach oben Nach unten
 
Wakiza
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mülldiebe ::  :: Die Streuner :: Männlich-
Gehe zu: