StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Skylla || Hündin

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Skylla || Hündin   Do 21 Jul 2011, 20:19






Skylla


• Name
Skylla
>> Einfach nur Skylla. Merk’s dir, wenn dein Hirn wirklich so groß ist, wie du denkst. Ich habe ihn mir selbst gegeben, dazu brauche ich keine Menschen. Meinen früheren Namen weiß ich überhaupt nicht mehr.

• Titel
„die Schauspielerin“
>> Wie blind doch alle sind… Ein kleines, süßes Gesicht, zwei schwarze Knopfaugen, wer würde da auch Verdacht schöpfen? Ich konnte tollwütig durch die Gegend rennen und trotzdem noch „Ach wie süß“-Rufe ernten. Doch nichts ist, wie es scheint. Am allerwenigsten ich.

• Alter
3 Jahre
>> Bereits drei Winter habe ich kommen und gehen sehen. Glaube ja nicht, eine unwissende Junghündin vor dir zu haben!

• Geschlecht
weiblich
>> Der Rüde, der glaubt, sein Geschlecht wäre das stärkere, hat noch nie eine wahre Hündin kennen gelernt…

• Rasse
Kleinspitz
>> Kleinspitz – wenn ich das schon höre! Da fängt die Diskriminierung bereits an! Ich bin ein Spitz, eine sehr alte und edle Hunderasse. Mit scharfen Zähnen. Also sei lieber still.


C H A R A K T E R


• Charakter
Jeder hat wohl zwei Seiten in sich. Eine helle und eine dunkle, wenn man so will. Und jeder kann selbst bestimmen, welche davon er zeigt. In Skyllas Fall gibt es jedoch nicht nur zwei Seiten, sondern unzählige. Wie sie wirklich ist… Wer weiß das schon? Wahrscheinlich hat sie es selbst längst vergessen, wenn sie es einmal wusste.
Schon als Welpe war sie anders. Wenn ihre Geschwister spielten und übereinander purzelten, putzte sie ihr Fell wie eine Katze und beobachtete ihre Brüder und Schwestern nur missbilligend. Ihre Laune konnte sich so schnell ändern, dass man glaubte, plötzlich eine andere Hündin vor sich zu haben. Zuerst noch in sich gekehrt und zurückgezogen, im nächsten Moment beinahe aggressiv.
Mit der Zeit lernte Skylla, dass es vorteilhaft sein konnte, nicht so zu scheinen, wie man war. Sein Gegenüber zu täuschen. Mit vielen Masken, die einmal einen schüchternen, zurückhaltenden und mal einen freundlichen, aufgeschlossenen Hund zeigten. Das wurde zu ihrem Spiel: Jedem etwas anderes zu zeigen, nur nicht das, was in Wahrheit in ihre vorging. Sie perfektionierte diese Eigenschaft an ihr, schmückte die verschiedenen Charatkere, die sie spielte, immer weiter aus.
Langsam zeigte sie richtiggehend Anzeichen einer Multiplen Persönlichkeitsstörung, soweit dies bei einem Hund möglich war. Sie war unberechenbar, ihre Geschwister hatten bald Angst vor ihr, wussten nicht mehr, ob dies wirklich ihre Schwester war. Doch das störte Syklla nicht im Geringsten. Sie war meistens ohnehin lieber allein. Sie brauchte niemanden. Diese dummen Hunde, die ihre noch dümmeren Menschen geradezu anbeteten! Und das auch noch ernst meinten. Sicher machte sich Skylla die Blindheit ihrer Menschen zunutze, machte große Welpenaugen und kam so an einige Extra-Belohnungen. Insgeheim jedoch hatte und hat sie nichts als Verachtung für die Zweibeiner übrig.
Doch wie ist Skylla denn nun wirklich? Auf jeden Fall stolz. Das ist wohl die Eigenschaft, die sich am meisten hervorhebt, auch wenn selbst diese die meiste Zeit verborgen ist, von scheinbar tausenden von Masken. Lässt sie eine fallen, kommt ein völlig anderer Charakter darunter zum Vorschein. Aber auch das ist nicht sie selbst.
Skylla kann vielen unheimlich werden, wenn sie will. Mittlerweile ist sie jedoch so geschickt darin, anderen Hunden etwas vorzuspielen, dass kaum einer misstrauisch wird. Er wird sie höchstens als „launenhaft“ einstufen. Nur, wer länger mit ihr zusammen ist, der wird irgendwann merken, dass diese Launenhaftigkeit beinahe schon krankhaft ist.
Manchmal ertappt man Skylla dabei, wie sie verächtlich das Schnäuzchen rümpft, über die ganze dumme Welt, die langsam im Chaos versinkt. Denn ihre Gedanken sind von diesem Grundsatz bestimmt, dass die Welt schlecht und diejenigen, die das nicht einsehen wollen, entweder feige oder dumm sind.
Feige ist Skylla im Übrigen nicht. Sie überschätzt sich eher. So etwas wie Angst kennt sie jedoch kaum, auch wenn sie es gut vortäuschen kann.

• Vorlieben
+ sich (leicht zynische) Gedanken machen
+ ihre verschiedenen Charaktere spielen
+ Stille
+ Schnee

• Abneigungen
- Welpen und allgemein nervende Hunde
- Menschen
- Lärm
- Hitze

• Stärken
+ täuschen
+ hat keine Angst (liegt jedoch an mangelnder Selbsteinschätzung)
+ gute Auffassungsgabe
+ flink und wendig

• Schwächen
- weiß selbst nicht, wer sie ist (was sie aber nicht wirklich stört)
- überschätzt sich manchmal
- ist nicht gut darin, Konversationen zu führen
- nicht besonders stark


Ä U S S E R E S


• Aussehen
Auf den ersten Blick wirkt Skylla wie ein völlig normaler, weißer Spitz. Auf den zweiten eigentlich auch.
Sie ist schlank, fast zart gebaut, für einen Kleinspitz jedoch ziemlich groß. Die Körperhaltung variiert, je nachdem, in welche Rolle sie gerade geschlüpft ist. Sie kann aufrecht und stolz sein, dann würde sie am ehesten Skyllas wahren Charakter zum Ausdruck bringen. Spielt sie jedoch zum Beispiel gerade das verschüchterte, ängstliche Hündchen hat sie den Kopf gesenkt und die ganze Haltung ist unsicher.
Skyllas weißes Fell ist für einen Straßenhund sehr sauber. Sie pflegt es auch gewissenhaft, trotzdem ist es längst nicht so strahlend, wie es ohne das Leben auf der Straße wäre. Da es ziemlich dicht ist, hasst sie warmes Wetter, bei Kälte wärmt es sie dafür sehr gut, weshalb Skylla den Winter und vor allem den Schnee liebt. In ihm kann sie sich tarnen – und das ist es ja, was sie ausmacht: Tarnen und Täuschen.
Der Körperbau ist schlank, aber kompakt, ihre Läufe sind für einen Kleinspitz fast etwas zu lang und nicht sehr kräftig. Das verleiht ihr zwar Schnelligkeit, Kämpfe liegen ihr dafür nicht. Dazu würde sie sich aber auch niemals herablassen. Die Rute trägt Skylla elegant über dem Rücken, kann sie aber auch seitlich schlaff hängen lassen, wenn sie einen unsicheren Eindruck machen will.
Skyllas Gesicht ist eigentlich nur mit „süß“ zu beschreiben: Vor allem in die großen dunklen Augen kann man sich geradezu verlieben. Dazu kommt noch die schmale, recht kurze Schnauze und die großen Ohren, mit denen sie gerne spielt. Oft sind sie aufgestellt, manchmal aber auch flach an den Körper gepresst. Legt Skylla dann auch noch diesen hilflosen, welpenhaften Ausdruck in ihre Augen, schmilzt so gut wie jedes Herz davon.

• Größe
29 cm
>> Nein, ich bin nicht klein. Für meine Rasse etwas über dem Durchschnitt, also geradezu perfekt.

• Gewicht
4 ½ kg
>> Ich bin nicht so abgemagert wie viele Straßenköter. Ein lieber Blick, ein zaghaftes Schwanzwedeln und schon geben einem die Menschen etwas ab, blind und dumm wie sie eben sind. Trotzdem bin ich immer schlank geblieben, so wie es sich gehört.

• Besonderes
-/-
>> Ich selbst bin besonders genug! Da braucht es keine äußerlichen Merkmale oder gar ein Halsband!


V O R G E S C H I C H T E


>> Sie ist nicht besonders lang. Ich wurde geboren, ich habe die Dummheit der Welt gesehen und lache jetzt über sie. Ach ja und ich bin meinen Zweibeinern weggelaufen. Was denkst du denn?!

O F F. P L A Y


• Inaktiv
Skylla zieht wieder ihrer Wege, allein und stolz darauf.

• Bildquellen
Deviantart.com





Zuletzt von Skylla am Sa 06 Aug 2011, 14:09 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Danger
'cause life is dangerous
avatar

Alter : drei Jahre
Rasse : DSH-Harzerfuchs Mischling
Geschlecht : Rüde
Krankheiten : keine

BeitragThema: Re: Skylla || Hündin   Fr 22 Jul 2011, 15:07

Das Danger hat es repariert *jubel*
Ehm ja, dann sag ich mal WoB

•••••••••••

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Skylla || Hündin   Fr 22 Jul 2011, 20:54

Uuuh, danki. ^-^
Aber sag mal: Was war denn jz falsch an dem Code?? :O
Nach oben Nach unten
Danger
'cause life is dangerous
avatar

Alter : drei Jahre
Rasse : DSH-Harzerfuchs Mischling
Geschlecht : Rüde
Krankheiten : keine

BeitragThema: Re: Skylla || Hündin   Fr 22 Jul 2011, 22:47

die tabele war nicht geschlossen, sprich das </table> fehlte^^"

•••••••••••

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Skylla || Hündin   

Nach oben Nach unten
 
Skylla || Hündin
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mülldiebe ::  :: Die Streuner :: Ehemalige-
Gehe zu: